Alles zum Thema Nachhaltigkeit mit dem besonderen Interesse für das Einrichten mit Küchen und Möbeln aus dem Holz der Hersbrucker Alb und allem was zur Lebensqualität des Wohnens dazu gehört. Die Möbelmacher aus Unterkrumbach bei Hersbruck wollen mit dem Dialog in diesem Weblog von Kunden, Freunden und Fremden lernen und das Bewusstsein für regionale Wirtschaftskreisläufe und verantwortliches Handeln stärken.
Kontakt via Email
die-moebelmacher on Facebook

Grillen mit dem Rösle Kugelgrill

Blogs in Franken

Fan werden

« Jori Anzeige im Mitteilungsblatt | Start | Internet World Business bringt ganze Seite über unser Nachhaltigkeitsblog »

20. April 06

Kommentare

Feed Abonnieren Sie den Kommentar-Feed dieses Eintrags, um der Konversation zu folgen.

Claus

...ja auf die Möbel aus Unterkrumbach ist eben wirklich mehr Verlass...Sie überdauern alles bis dass der Tod den Besitzer von den Möbeln scheidet - Sie sind nur flüchtig wenn Menschenhand nachhilft... Aber Gott sei Dank sind Herwig & Co ja nachhaltig und können auffüllen, nachbauen....

Und auch wenn Trennungen neben Lücken auch Löcher in die Haushaltskasse reissen - nach kurzen Zweifeln und kurzem geistigen vorbeiziehen traditioneller Elemente der "Lebst & Wohnst du schon oder schraubst noch ?" Häuser beginnt dass was Mann dann "Wertschätzung" nennt.

Mann guckt in die geschröpfte Haushaltskasse und schätzt was für Werte Mann dafür wohl bekommen könnte.... ja und dann ist man doch wieder in Unterkrumbach...Mann kriegt ja nicht nur Wert fürs Geld und Möbel, sondern auch schlichte gute & schöne Dinge - und vorallem weniger an Komplexität... Weil man nicht auswählen muss aus einem Wust Sperrholzmöbel, sondern beraten wird und genau das bekommt was man sein Leben lang braucht, sich weniger kauft und das Haus nicht überfrachtet...Auch das Werte an sich.

Weniger aber wertvollere Stücke die uns bleiben werden....und die uns nur kurzzeitig arm und langfristig reich machen.

Deswegen Peter ;-)) - nicht verzagen Herwig fragen.... ich geh da auch bald wieder hin. Nen Stuhl brauche ich auch noch...

Mit lieben Grüßen an das Möbelmacher Team - nachhaltig weiter so

Claus

">Dieser Frühling ist ein Frühling der aufgerissenen Fenster und Türen<, schrieb er, < aus denen vieles rausfliegt, das lange angestaubt war und auf wackeligen Beinen herumstand. (...) So ist das nun mal alles gekommen. Und jetzt kommt was anderes. Leb wohl, Dein Max"

Elke Heidenreich, Kolonien der Liebe, Dein Max

Prinzessin

Kiste hin - Kiste her! Buche hin - Zwetschge her... Mein Tipp: Möbel mit Sakura Aura! Vertreiben böse Geister, alte Kisten, bringen frischen Wind und neue Prinzessinnen... Geld verheissen sie allerdings nicht...

Die Kommentare dieses Eintrags sind geschlossen.

Den Videonewsletter der Möbelmacher  ...

... kann man hier bestellen

_________________________

Tragen Sie hier Ihre Email Adresse hier ein, dann verpassen Sie keinen Artikel mehr.


Powered by FeedBlitz

Social Web

Videos auf youtube
twitter.com/Moebelmacher
herwig Danzer auf Xing
herwig Danzer auf Facebook
Blog abonnieren (RSS)

twitter

Wichtige Weblogs Wo? (WWW)

Blog powered by Typepad