Alles zum Thema Nachhaltigkeit mit dem besonderen Interesse für das Einrichten mit Küchen und Möbeln aus dem Holz der Hersbrucker Alb und allem was zur Lebensqualität des Wohnens dazu gehört. Die Möbelmacher aus Unterkrumbach bei Hersbruck wollen mit dem Dialog in diesem Weblog von Kunden, Freunden und Fremden lernen und das Bewusstsein für regionale Wirtschaftskreisläufe und verantwortliches Handeln stärken.
Kontakt via Email
die-moebelmacher on Facebook

Grillen mit dem Rösle Kugelgrill

Blogs in Franken

Fan werden

« Blaue Kartoffeln für Farmer Johns Film "Mit Mistgabel und Federboa" | Start | Consumenta 2007: Jetzt Eintrittskarten und Plätze an den Testessertafeln gewinnen »

17. September 07

TrackBack

TrackBack-Adresse für diesen Eintrag:
http://www.typepad.com/services/trackback/6a00d8341c5c9453ef00e54ef3817c8834

Folgende Weblogs beziehen sich auf Farmer John Peterson Filmpremiere in Nürnberg am 16.9.07:

» Tag der Regionen Henfenfeld im Sonnenschein von Nachhaltig
Seit dem ersten Tag der Regionen (in unserer Werkstatt in Unterkrumbach) haben wir gelernt, dass es am Tag der Regionen regnet. Offenhausen war eine Ausnahme und heute Henfenfeld. Echten Sonnenschein bescherte uns dieser außergewöhnlich erfolgreiche Ta... [Mehr erfahren]

» "Mit Mistgabel und Federboa" Farmer John kostenlos im Hersbrucker Citykino am 8.11.07 von Nachhaltig
Auf der Premiere von Farmer John - Mit Mistgabel und Federboa (der deutsche Titel ist ein wenig doof, der Originaltitel The real Dirt of Farmer John trifft viel besser) im Cinnecitta haben wir nicht nur gekocht, sondern während der Schlussdiskussion au... [Mehr erfahren]

Kommentare

Feed Abonnieren Sie den Kommentar-Feed dieses Eintrags, um der Konversation zu folgen.

Roland Streicher

Hallo herwig,
Ich war ähnlich am Rotieren durchs Radrennen, schließlich konnten wir aber alles rechtzeitig anliefern und aufbauen, nur leider am falschen Platz vor dem Kino, da wir keine Info hatten, dass auf der Dachterrasse die Eröffnung ist, also alle wieder abgebaut und hochgetragen :-)

Ich denke, dass viele Bio-Pioniere egal aus welcher Branche sich in Farmer John selbst ein wenig erkennen bei ihrem Existenzkampf. Daher ist der Film für Bio-Fans sicher sehenswert und man könnte auch eine interessante(re) Diskussionsrunde dran hängen. So sehr ich auch Clubfan bin, so wenig passte doch Hans Meyer in die Runde.

Kennst du die NN-Kritik? http://www.nordbayern.de/filmkritik.asp?art=698046

Bis demnächst und danke für die CD!

Viele Grüße,

Roland
ReNatour - Reisen, die nicht die Welt kosten

Überprüfen Sie Ihren Kommentar

Kommentarvorschau

Das ist eine Vorschau. Ihr Kommentar wurde noch nicht veröffentlicht.

Arbeite...
Ihr Kommentar konnte nicht veröffentlicht werden. Folgender Fehler trat auf:
Vielen Dank für Ihren Kommentar. Kommentare werden moderiert und erscheinen, sobald der Autor sie freigeschaltet hat. Einen weiteren Kommentar schreiben

Der angegebene Code ist nicht korrekt. Bitte versuchen Sie es erneut.

Geben Sie bitte abschließend die Buchstaben und Ziffern ein, die Sie in folgendem Bild erkennen. Damit wird verhindert, daß automatisierte Programme Kommentare abgeben können.

Bild nicht lesbar? Anderes anzeigen.

Arbeite...

Kommentar schreiben

Kommentare werden moderiert und erscheinen, sobald der Autor sie freigeschaltet hat.

Den Videonewsletter der Möbelmacher  ...

... kann man hier bestellen

_________________________

Tragen Sie hier Ihre Email Adresse hier ein, dann verpassen Sie keinen Artikel mehr.


Powered by FeedBlitz

Social Web

Videos auf youtube
twitter.com/Moebelmacher
herwig Danzer auf Xing
herwig Danzer auf Facebook
Blog abonnieren (RSS)

twitter

Wichtige Weblogs Wo? (WWW)

Blog powered by Typepad