Alles zum Thema Nachhaltigkeit mit dem besonderen Interesse für das Einrichten mit Küchen und Möbeln aus dem Holz der Hersbrucker Alb und allem was zur Lebensqualität des Wohnens dazu gehört. Die Möbelmacher aus Unterkrumbach bei Hersbruck wollen mit dem Dialog in diesem Weblog von Kunden, Freunden und Fremden lernen und das Bewusstsein für regionale Wirtschaftskreisläufe und verantwortliches Handeln stärken.
Kontakt via Email
die-moebelmacher on Facebook

Grillen mit dem Rösle Kugelgrill

Blogs in Franken

Fan werden

« Objekte von WOOD!STOP im Hersbrucker Sparkassenkunstfenster | Start | Sozialer Einkaufen in Nürnberg: Erster Laden für «Fair-Trade»-Kleidung »

04. Mai 07

Kommentare

Feed Abonnieren Sie den Kommentar-Feed dieses Eintrags, um der Konversation zu folgen.

Karl Gunkel

Hier der Link zu meinem Bericht über den Thalhofer-Preis http://holz.mobi/?p=38#more-38

herwig Danzer

Meine Trackbackfunktion funktioniert leider immer noch nicht. Irgendwie lässt die Zufriedenheit mit dem Support nach.

Nina Schoproni

Für den tollen Vortag von Prof. Correll hätte sich die Fahrt nach Fürth ja schon fast gelohnt, dass wir dann noch den ERSTEN Preis bekommen haben war aber natürlich die Krönung! Und der hat mich schon ein bisschen stolz gemacht (wie man auf dem obersten Bild :-) sehen kann)
Sehr schade find ich auch das man außer bei uns nirgends was findet. Wenigstens der Herr Thalhofer könnte ja seinen Preis ein bisschen mehr bewerben!

Schmid Hans

Erstmal Herzlichen Glückwunsch zum 1. Preis.
Wie hier schon erwähnt wurde, der vortrag des Professor Correll war genail. Ich habe noch nie einen bessseren Vortrag gehört.

Was den Fachverband angeht.Auch ich finde es schade, um nicht zu sagen schwach, dass absolut nichts auf deren Homepage über den thalhoferpreis zu finden ist.


Achja, wenn ich schon dabei bin, könntet Ihr auch einen link zu unserer Homepage legen ?
http://www.schreinerschmid.com

Vielen Dank

Mit besten Grüßen
euer Schreinerkollege
Hans Schmid, Sauerlach

hans schmid

Ich hätte vor dem absenden den Text mal kontrollieren sollen.
:) Autsch.

Wolf Maser

Lieber herwig Danzer,
na, da gratulier' ich doch ganz herzlich; schade dass ich, aus Zeitgründen, am 4.5.07 nicht teilnehmen konnte (war nur am 3.5. bei Heissmann & Rassau).
Dass Ihre PR- und Pressearbeit positive Früchte trägt freut mich persönlich ganz besonders, zeigt es doch, was mit Eigeninitiative und Zähigkeit erreicht werden kann.
Leider werden diese Instrumente ja meist von den Klein- und Mittelständlern sträflichst vernachlässigt.
Beste Grüße also, auch von meiner Frau
Ihr
Wolf Maser

Die Kommentare dieses Eintrags sind geschlossen.

Den Videonewsletter der Möbelmacher  ...

... kann man hier bestellen

_________________________

Tragen Sie hier Ihre Email Adresse hier ein, dann verpassen Sie keinen Artikel mehr.


Powered by FeedBlitz

Social Web

Videos auf youtube
twitter.com/Moebelmacher
herwig Danzer auf Xing
herwig Danzer auf Facebook
Blog abonnieren (RSS)

twitter

Wichtige Weblogs Wo? (WWW)

Blog powered by Typepad